.

Initiative Plauen mit neuem Vorstand

Neuer Vorstand der Initiative Plauen nimmt Arbeit auf Die Initiative Plauen hat auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Das Gremium wurde bei der Sitzung im Vogtland Radio vollständig wiedergewählt und gilt für die nächsten zwei Jahre.

Alle Vorstandsmitglieder sind einstimmig wiedergewählt worden. Weiter an der Spitze der Initiative Plauen steht Steffen Krebs. Zum Stellvertreter ist erneut Rico Kusche gewählt worden. Das Kassenbuch führt weiterhin als Schatzmeisterin Renate Wünsche. Zum Schriftführer wurde Maik Helten ernannt. Weiterhin dem Vorstand angehören zudem Alexandra Glied, Uwe Engelhardt, Uwe Riedel, Uwe Zeithammel und Martin Reißmann.

„Ich danke allen Vorständen und Mitgliedern für die geleistete Arbeit in den letzten zwei Jahren. Besonders bedanke ich mich bei Renate Wünsche, Birgit Scheibe und Maik Helten für unsere wiederum gelungene Weihnachtswunschaktion“, sagt Steffen Krebs. Der Vorstand wurde auf der Sitzung entlastet. Der Finanzbericht kann in der Geschäftsstelle eingesehen werden.

Neue Ideen für ein attraktives Plauen

Mit neuen Ideen und Aktionen will die Initiative Plauen die kommenden zwei Jahre gestalten und die beiden Stadtfeste „Plauener Frühling“ sowie „Plauener Herbst“ weiter etablieren und noch attraktiver machen. Aktiv ist die Initiative Plauen auch außerhalb der beiden Stadtfeste mit zwei Abgeordneten im Plauener Stadtrat.

Die Initiative Plauen hat aktuell 55 Mitglieder, die insgesamt mehr als 100 Geschäfte, Gastronomie- und Wirtschaftsunternehmen vertreten.

Werden auch Sie Mitglieder in der Initiative Plauen

2017-03-01

.

xxnoxx_zaehler