Warning: ini_set() has been disabled for security reasons in /var/www/vhosts/initiative-plauen.com/initiative-plauen.de/httpdocs/all_inc_front.php on line 23 Warning: ini_set() has been disabled for security reasons in /var/www/vhosts/initiative-plauen.com/initiative-plauen.de/httpdocs/all_inc_front.php on line 26 Warning: ini_set() has been disabled for security reasons in /var/www/vhosts/initiative-plauen.com/initiative-plauen.de/httpdocs/all_inc_front.php on line 27 Warning: ini_set() has been disabled for security reasons in /var/www/vhosts/initiative-plauen.com/initiative-plauen.de/httpdocs/all_inc_front.php on line 28 Warning: ini_set() has been disabled for security reasons in /var/www/vhosts/initiative-plauen.com/initiative-plauen.de/httpdocs/all_inc_front.php on line 29 Warning: ini_set() has been disabled for security reasons in /var/www/vhosts/initiative-plauen.com/initiative-plauen.de/httpdocs/all_inc_front.php on line 30 Warning: ini_set() has been disabled for security reasons in /var/www/vhosts/initiative-plauen.com/initiative-plauen.de/httpdocs/all_inc_front.php on line 31 Warning: ini_set() has been disabled for security reasons in /var/www/vhosts/initiative-plauen.com/initiative-plauen.de/httpdocs/plugins/newsletter/lib/newsletterplugin_class.php on line 51 Kooperation: Jugendherberge beteiligt sich künftig an Initiative-Stadtfesten - www.initiative-plauen.de
.

Kooperation: Jugendherberge beteiligt sich künftig an Initiative-Stadtfesten

Jugendherberge beteiligt sich künftig an Initiative-Stadtfesten Die Jugendherberge Plauen „Alte Feuerwache“ hat am Wochenende innerhalb des „23. Plauener Herbstes“ gemeinsam mit dem organisierenden Initiative Plauen e.V. zur ersten Familienwanderung eingeladen. Trotz des nicht ganz so freundlichen Wetters begaben sich immerhin sieben Familien gemeinsam mit Mitarbeitern der Jugendherberge Plauen und Vertretern des sächsischen Landesverbandes im Deutschen Jugendherbergswerk (DJH) auf die gut fünf Kilometer lange Wanderung.

Die Tour startete an der Feuerwache, führte dann direkt zum Bärenstein, wo es sich die 15 Erwachsenen und zehn Kinder nicht nehmen ließen, den 35 Meter hohen Aussichtsturm zu erklimmen. Im Anschluss wanderte die Gruppe weiter in den Plauener Stadtpark, wo ein kleines Picknick mit Kaffee, Kuchen und Kakao wartete. Die Zeit nutzen die kleinsten Teilnehmer, um mit Mama oder Papa ein Herbstwindlicht zu basteln. Die vereinzelten Regenschauer taten der guten Stimmung übrigens keinen Abbruch. Es wurde erzählt, nach Pilzen Ausschau gehalten und gelacht. Frisch gestärkt führte der Weg weiter ins Syratal zur beliebten Parkeisenbahn, wo die Kids beim Mini-Car fahren noch einmal richtig viel Spaß hatten. Zum Abschluss der Wanderrunde fand man sich wieder an der Jugendherberge ein.

Auch der Vorstandsvorsitzende des DJH-Landesverbandes Sachsen e.V. Alexander Ladwig nahm an der Herbstwanderung teil. Dabei wurde einmal mehr deutlich, welche Rolle Jugendherbergen spielen. „Sie sind viel mehr als nur eine touristische Beherbergungsmöglichkeit. Als sozialer Knotenpunkt und Jugendhilfeeinrichtung sowie in der Verpflichtung unseres Credos ‚Gemeinschaft erleben‘ haben wir ein nachhaltiges Interesse an der soziokulturellen Entwicklung unserer Standorte“, so der Vorstandsvorsitzende. „Darum beteiligen wir uns als Jugendherbergswerk künftig verstärkt an gemeinschaftlichen Ereignissen wie den Plauener Festen im Frühjahr oder im Herbst.“

Noch im Stadtpark bekräftigten Martin Reißmann vom Initiative Plauen e.V. und Alexander Ladwig den Auf- und Ausbau einer Kooperation. „Die Jugendherberge im Herzen der Stadt Plauen bietet Raum und Platz für die verschiedensten Angebote. Besonders Nachwuchsmusiker und Schülerbands oder musikalische Stilrichtungen, die oft auf den großen Bühnen wenig Beachtung finden, könnten hier zu einer neuen Facette unserer Stadtfeste werden. Wir freuen uns daher sehr, künftig stärker zusammenzuarbeiten und einen tollen Partner dafür an unserer Seite zu wissen“, so Martin Reißmann.

Seit mehr als 20 Jahren organisiert der Initiative Plauen e.V. die beiden großen Stadtfeste "Plauener Frühling" und "Plauener Herbst". Der Gewerbeverein mit seinen derzeit 55 Mitgliedern ist außerdem mit zwei Abgeordneten im Plauener Stadtrat aktiv.

Die Familienwanderung am Wochenende soll keine einmalige Aktion bleiben, sondern sich als regelmäßige Veranstaltung an den Stadtfest-Wochenenden etablieren. Das Konzept der Familienwanderung wird dann durch spannende Erlebnisstationen für Groß und Klein zusätzlich aufgewertet. „Wir möchten gern eine neue Tradition begründen und Familien, egal ob Gäste der Jugendherberge oder Plauener, die Möglichkeit geben, uns zu begleiten und gemeinsam mit ihren Kindern einen schönen Nachmittag zu verbringen. Darum sind jetzt schon alle Interessierten zu unserer nächsten Familienwanderung im kommenden Frühjahr herzlich eingeladen“, so Anja Olbrich, ehemalige Leiterin der Jugendherberge Plauen und künftige Projektkoordinatorin im DJH-Landesverband Sachsen. (ip, djh)

2017-09-15

.

xxnoxx_zaehler